Azubi-Treffen

Am 4. Februar setzen sich wieder alle Azubis der Verbund- und Kooperationspartner mit
dem Azubi-Paten Jan Hofmeister zusammen. In dieser Runde besteht die Möglichkeit, sich
über Neuigkeiten, Organisatorisches, Führung des Berichtsheftes und Termine
auszutauschen. Wir möchten damit insbesondere den jungen Leuten die Möglichkeit geben, ihre Erfahrungen zu teilen und von denen der anderen profitieren zu können.


Dieses Mal wird neben einem Mitarbeiter unseres Kooperationspartners, der AOK PLUS, auch Romy Stolle-Kirpa vom Beruflichen Schulzentrum „Otto Lilienthal“ aus Freital dabei sein. Sie ist Lehrerin in der Einrichtung und sitzt auch im IHK-Prüfungsausschuss. Sie lehrt
einige Prüfungsrelevanten Themen.


Außerdem vor Ort ist auch Holger Hase als Vertreter der Stadt, um unsere künftigen
Sicherheitskräfte kennenzulernen.


„Gerade in den vergangenen Monaten hat das Thema Sicherheit gesellschaftlich einen
höheren Stellenwert bekommen und besonders die Menschen, welche in der
Sicherheitsbranche arbeiten, müssen sich häufig gegenüber Anfeindungen behaupten und
eskalierende Situationen möglichst friedlich lösen. Nicht immer kommt ihnen die
Anerkennung zu, die sie verdienen. Deswegen möchte ich der heranwachsenden Generation
mit meinem Besuch an dieser Stelle ein Stück gesellschaftliche Wertschätzung
entgegenzubringen.“ – so Holger Hase.


Wir sind gespannt und freuen uns auf das Zusammenkommen.